Schüleraustausch in Lebu, Chile

Chile, ein Land voller Kontraste In diesem Jahr flog nach langer Zeit eine Delegation aus vier Lehrern und sechs Schülern vom Felix-Fechenbach-Berufskolleg in Detmold nach Chile, um unseren Partnerschulen einen Besuch abzustatten. Chile ist ein langes, schmales Land, das sich an der westlichen Seite Südamerikas erstreckt und eine Pazifikküste von über 6.000 km aufweist. Die …

2018 – Besuch bei den Stadtwerken Bielefeld und moBiel

Am 05. Juni 2018 war es wieder soweit. Das Kooperationsseminar bei den Stadtwerken Bielefeld und moBiel fand statt. Im Vordergrund des diesjährigen Besuches stand das Thema erneuerbare Energien. Gemeinsamer Treffpunkt war in diesem Jahr der Betriebshof Bielefeld Sieker. Nach einem kurzen Willkommensgruß durch den Ausbilder Lars Nagel wurden wir von 2 Auszubildenden von moBiel, die …

2018 – Besuch der AZUBIs des Verkehrsunternehmens moBiel

Die Kooperation mit den Auszubildenden der moBiel wird auch in diesem Jahr aktiv fortgeführt. Nachdem die HANNING & KAHL Auszubildenden im Mai die Stadtwerke Bielefeld und moBiel besucht hatten, fand heute wieder der Gegenbesuch bei HANNING & KAHL statt. 12 AZUBIs zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) mit ihren Ausbildern Lars Nagel und Paul Pankraz kamen …

Mein Einsatz in Tadschikistan

Weihnachtsgeschenke für Kinder in Tadschikistan Als ich mitbekommen hatte, dass die Möglichkeit besteht, in Tadschikistan für eine Woche vom 06.01. bis 13.01.2018, einen Einsatz einer christlichen Organisation zu unterstützen, hat es mich ziemlich gereizt und so habe ich nicht lange gewartet und mich angemeldet. Tadschikistan ist ein Land in Zentralasien, das von Afghanistan, China, Kirgisistan …

Auslandspraktikum in Iisalmi, Finnland

Auf der Jagd nach den Nordlichtern Das Lüttfeld-Berufskolleg in Lemgo bot mir die Möglichkeit im Rahmen des EU Programmes Erasmus+, ein fünfwöchiges Praktikum in Finnland zu absolvieren. Nach einer vierstündigen Flugreise von Düsseldorf via Helsinki nach Kuopio wurden wir  dort von einem Lehrer der örtlichen Partnerschule des Berufskollegs Lüttfeld erwartet. Zunächst bekamen wir eine kleine …

London, königliche Traumstadt an der Themse

„Good bye Germany, welcome London“ hieß es für mich und 20 weitere kaufmännische Auszubildende aus dem Rudolf-Rempel-Berufskolleg in Bielefeld und dem Dietrich-Bonhöffer-Berufskolleg in Detmold im Februar 2016. Ziel dieses 3-wöchigen Aufenthaltes war es, die Zusatzqualifikation zum/zur Kaufmann/-frau International zu erhalten. Dazu haben wir das European College of Business and Management (ECBM) in London besucht. Hier …

2017 – Besuch der AZUBIs des Verkehrsunternehmens moBiel

Spannender Austausch Die Kooperation mit den Auszubildenden der moBiel wird auch in diesem Jahr aktiv fortgeführt. Nachdem die HANNING & KAHL-Auszubildenden im Mai die Stadtwerke Bielefeld und moBiel besucht hatten, fand heute wieder der Gegenbesuch bei HANNING & KAHL statt. 12 AZUBIs zur Fachkraft im Fahrbetrieb (FiF) mit ihrem Ausbilder Lars Nagel und 4 weiteren …

2018 – My Job-OWL

Traditionelle Job-Messe Traditionell fand im März 2018 die my job-OWL im Messezentrum Bad Salzuflen statt, vertreten mit über 220 Unternehmen aus Ostwestfalen, darunter HANNING & KAHL mit einem eigenen Stand. Drei Tage lang hatten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit , sich über die verschiedenen Berufe und Ausbildungswege zu informieren. Aber auch Ausgelernte und Arbeitssuchende konnten …

2018 – AZUBI-Eventseminar

Das AZUBI-Eventseminar 2018 fand in diesem Jahr wieder kurz nach Beginn des neuen Ausbildungsjahres am 20.09.2018 statt. In diesem Jahr wurden 2 Aktionen geplant, der Besuch der Internationalen Fachmesse für Verkehrstechnik, InnoTrans in Berlin und anschließend eine Spreefahrt mit den Hauptsehenswürdigkeiten in Berlin. Am 20.09. trafen sich alle AZUBIs und die Betreuer gegen 06:00 Uhr …

2018 – MINT-Projekt

Mathematik, Informatik, Nuturwissenschaften und Technik In diesem Jahr beteiligte sich HANNING & KAHL wie auch schon im vergangenen Jahr an den MINT-Projekttagen der Felix-Fechenbach-Gesamtschule in Leopoldshöhe. Die Projektgruppe MINT der Schule hatte für den 5. Jahrgang Projekttage zu je 3 Unterichtsstunden an einem Tag für insgesamt 5 Klassen geplant. Dabei sollen den Schülerinnen und Schülern …