Monat: Februar 2019

Fit für die Ausbildung

Gestern stand das erste Kommunikationsseminar mit Frank Eisenberg in diesem Jahr an. In den Seminaren lernen wir mit praktischen und theoretischen Szenarien uns besser in verschiedenen Arten auszudrücken. Dies soll uns ab den ersten Tag auf die mündlichen Prüfungen vorbereiten. Bei diesem Seminar lag der Themenschwerpunkt im Bereich „Künstliche Inteligenz„. #manlerntnieaus 

Gemeinsam stark!

Wie jeden Monat üblich fand eine Jugendauszubildenenversammlung statt. Hier werden alle aktuellen Themen besprochen und es wird die Möglichkeit geboten sich untereinander auszutauschen.   #imTeam

Mint-Projekt

Projekttagen der Felix-Fechenbach-Gesamtschule in Leopoldshöhe An drei Projekttagen sollten dem 5. Jahrgang der Zugang und das Interesse zu den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) geschaffen und geweckt werden, z.B. durch eigene Experimente, Exponate und Demonstrationen. Die Schülerinnen und Schüler konnten so auch Informationen sammeln, um mögliche Wahlfächer besser auszusuchen. In der Aula der Schule …

Das sind wir

Wir sind der neue Kopf der Jugendauszubildenenvertretung .  Mein Name ist Pascal, ich bin 20 Jahre jung und gerade frisch ausgelernt als Mechatroniker. Mein Name ist Dominik, ich bin 22 Jahre jung und bin aktuell im 3 Ausbilungslehrjahr als Mechatroniker. jav@hanning-kahl.com

Erfinder von Morgen

Henryk und Dominik tüfteln und bauen fleißig an ihrem Schulprojekt in der Ausbildungswerkstatt. Es soll ein autonom fahrender Roboter gebaut werden.  #Erfindervonmorgen

Feierabend

Nach getaner Arbeit haben Henryk und Dominik ihren Wohlverdienten Feierabend im nahegelegenen Straßbourg (Frankreich) auf einem schönen Weihnachtsmarkt genossen. #Feierabend

Montage Karlsruhe

Zwei unserer Mechatroniker aus dem 3. Lehrjahr durften auf ihrem ersten Montageeinsatz in Karlsruhe die ersten Erfahrungen sammeln. Auf dem Bild ist Jannik zu sehen, der die Schaltschrankverdrahtung in Angriff nimmt. #Malocher