Neues aus meinem Studium Elektrotechnik an der TH OWL in Lemgo

Im Rahmen des Moduls ‚MINT in Praxis und Lehre‘ meines Elektrotechnikstudiums wurde ein Workshop entworfen, der am Dienstag den 03.12. in der Hochschule OWL von 21 Schülerinnen und Schülern durchgeführt wird. Ich werde Sie durch den Workshop führen und immer wieder kurze Vorträge halten.

Im Vordergrund steht hierbei das Arbeiten am Oszilloskop, Frequenzgenerator und Gleichspannungsquelle. Hierzu habe ich 5 Praktikumsteile erarbeitet. Diese gehen vom einfachen Laden und Entladen eines Kondensators, über den ungedämpften Schwingkreis bis hin zu konkreten Anwendungsaufbauten, wie Ampelanlagen (Induktionsschleife) und RFID.

Damit am 03.12. in der Hochschule alles reibungslos funktioniert, haben wir mit einigen AZUBIs einen Probeworkshop durchgeführt.

28.11.2019, Hendrik Gerdtommarkotten, ehem. AZUBI Elektroniker für Geräte und Systeme

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.